Alte News von 2009

Letzte Änderung:

Mittwoch, 31. Mai 2017

 

guten Rutsch und ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2010.

Happy new year 2009
Gleichzeitig möchten wir die Gelegenheit nutzen Ihnen für das uns entgegengebrachte Vertrauen zu danken und uns für eventuelle Ruckler im Ablauf entschuldigen. Wir arbeiten ständig daran uns zu verbessern, nicht zuletzt durch unser Qualitätsmangementsystem. Helfen sie uns dabei, indem sie uns auf Fehler hinweisen und bei unseren Patientenbefragungen mitmachen. Vielen Dank!
30.10.2009: Nochmal ein Update zur Schweinegrippe: Wir sind offizielle Impfpraxis. Die Impfung ist im Moment vor allem vorgesehen für Angestellte im Gesundheitswesen, der Polizei, im öffentlichen Dienst  sowie der Feuerwehr. Desweiteren werden zunächst chronisch Kranke, sowie Schwangere geimpft. Diese Impfphase wird wahrscheinlich bis Mitte November dauern, dann ist der Rest der Bevölkerung aufgerufen, sich impfen zu lassen.  Selbstverständlich stehen wir für ein persönliches Gespräch zur Abwägung des Nutzen - Risikos zur Verfügung. Als weitere gute Informationsquelle sei noch diese Website empfohlen: Schweinegrippe - Impfung - News - Symptome - Schutz - aktuelle ...
pig kl

18.07.2009: Nach der grossen Demo am Mittwoch den 15.7.2009 möchten wir uns für Ihre Unterstützung, Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Verständnis bedanken! Mindestens 3000 Demonstranten (Ärzte und Patienten) konnten vor dem Landeshaus ihre Kritik an der Gesundheitsreform und den derzeitigen Umständen im Gesundheitssystem aufzeigen. Bildliche Impressionen finden Sie hier.
D2X13769

Ein sehr schönes Video zur Demo mit lustigem Song gibt es hier!


01.07.2009: Wir möchten Sie heute darauf aufmerksam machen, dass die gesamte Praxis am 15.7.2009 wegen einer Großdemonstration auf dem Rathausmarkt Kiel geschlossen bleibt. Nähere Informationen finden Sie hier.
Demo

Insbesondere möchten wir in diesem zusammenhang auch auf diese Website hinweisen: www.schulterschluss-kiel.de/.
Wir möchten uns mit der Teilnahme an der Demonstration solidarisch zeigen und an der Gestaltung eines besseren Gesundheitswesens in Deutschland mitwirken. Wir würden uns über eine Teilnahme an der Demo möglichst vieler Patienten ebenfalls freuen!


01.07.2009: Wir möchten Ihnen zu Ihrer Disposition heute rechtzeitig die Urlaubszeiten der einzelnen Ärzte bekannt geben:
D2X12731-oil-kl


Dr. Lübeck:             20.7. - 7.8.2009
Dr. Forquignon:     10.8. - 28.8.2009
Dr. Rusitska:           17.8. - 4.9.2009

Wir wünschen allen unseren Patienten auch eine schöne Urlaubszeit mit möglichst wenig Krankheiten!
02.05.2009: Schweinegrippe - Neue Grippe - Mexiko Grippe - Nordamerikanische Grippe: wie auch immer der Name nun letztendlich sein wird (;-)), wir möchten Sie ein wenig informieren: Grundsätzlich ist die Erkrankung ernstzunehmen, aber es ist auch von Panik abzuraten. Sollten Sie Symptome haben wie: plötzliches hohes Fieber, schweres Krankheitsgefühl, Husten und Gliederschmerzen sollten Sie uns kontaktieren, damit wir entsprechende Untersuchungen machen und daraus Schlüsse für das weitere Vorgehen ziehen können.

Schwein

Wichtige Informationen zu der Erkrankung, Pandemiewarnungen, Hygienetips u.v.m. finden Sie auf den folgenden Links.

Informationen des Robert Koch Institutes:    http://www.rki.de

Wir gegen die Viren:       http://www.wir-gegen-viren.de/

Daten über meldepflichtige Infektionserkrankungen der Uni Kiel: http://www.uni-kiel.de/infmed/ifsg/

Bundesministerium für Gesundheit:   http://www.bmg.bund.de


14.01.2009: Wir wünschen allen unseren Patienten, Kollegen und sonstigen Mitarbeitern von Praxen, Kliniken, Krankenkassen, KV usw. ein frohes, gesundes und glückliches Jahr 2009.

Wir beginnen die Jahres News mit einem wichtigen Link. Immer wieder stellt sich die Frage nach dem hausärztlichen Notdienst und dem Verhalten im Notfall. Um Probleme zu vermeiden, wurden veraltete Links von unserer Website entfernt. Der wichtigste aktuelle Link ist dieser: www.kvsh.deKVSH Logo pur
Auf dieser Seite sind ständig alle aktuelle Informationen über die zuständigen Anlaufpraxen, die Spezialanlaufpraxen sowie den fahrenden Notdienst zu erfahren.

Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist weiterhin über die Rufnummer

01805 -11 92 92 (14 Cent/Minute - ggf. abweichende Preise aus dem Mobilfunk)

erreichbar. Im lebensbedrohlichen Notfall natürlich weiterhin 112 rufen !!
NAW




Die “atuellen News” von 2014 finden Sie hier.

Die “alten News” von 2015 finden Sie hier.

Die “alten News” von 2013 finden Sie hier.

Die “alten News” von 2012 finden Sie hier.

Die “alten News” von 2011 finden Sie hier.

Die “alten News” von 2010 finden Sie hier.

Die “alten News” von 2009 finden Sie hier.

Die “alten News” von 2008 finden Sie hier.

Die “alten News” von 2007 finden Sie hier.

Die “alten News” von 2006 finden Sie hier.

Die “alten News” von 2005 finden Sie hier.

[Home] [Aktuelle News 2017] [Alte News von 2005] [Alte News von 2006] [Alte News von 2007] [Dr. Jacobsen geht...] [Alte News von 2008] [Demo 7-2009] [Alte News von 2009] [Alte News 2010] [Alte News 2011] [Alte News von 2012] [Alte News von 2013] [Alte News 2014] [Alte News 2015] [Alte News 2016]

Visitenkarte als VCF Datei - Outlook Format.vcf-icon16x10